Wie gestaltest Du richtig?

Das Gestalten unserer bedruckbaren Produkte ist gar nicht so schwierig wenn Du auf ein paar Punkte achtest. Wie Du zum best möglichen Druckergebnis kommst verraten wir Dir hier.

 

Wir empfehlen Dir für die Gestaltung unserer Produkte immer unsere Templates zum jeweiligen Produkt zu benutzen. So kann man schon viele Fehler im Format der Druckdaten oder bei der Positionierung von sensiblen Daten vermeiden.

Das Template

Unsere Gestaltungsvorlagen der bedruckbaren Produkte sind immer auf der Seite des jeweiligen Produktes zum Download bereit gestellt. Die Daten sind von uns bereits im korrekten Format als PDF aufgebaut und besitzen für Adobe-Software Ebenen. Andere Programme unterstützen diese Ebenen eventuell nicht, was aber nicht zwingend notwendig ist.

Auf den ersten Blick fällt neben den roten Linien das große A sofort ins Auge. Dies bedeutet, dass Du die erste Seite des Produktes gestaltest. Bei mehrseitigen Produkten, wie den Sitzwürfeln oder beidseitig bedruckten Sitzsäcken, wirst Du noch weitere Seiten mit „B“ usw. vorfinden. Die Ausrichtung des Buchstabens zeigt Dir ausserdem die Leserichtung des Produktes an. Steht der Buchstabe auf dem Kopf, sollten Deine Daten ebenfalls über Kopf angelegt sein.

Die Schutzzone um den Rand ist Rot. Hier solltest Du sensible Inhalte wie Logos oder Schriftdaten nur mit äusserster Vorsicht benutzen. Denn unsere Produkte verfügen über versteckte und sichtbare Nähte und schliesslich sollen Deine Inhalte nicht durchgenäht werden.

Die Nähte sind von uns eigentlich immer mit roten Linien angelegt. Die äusserste Naht (durchgezogen) ist versteckt und zeigt das sogenannte Bruttomaß des gewählten Produktes. Beim Sitzsack Lounger sind das zum Beispiel 140 x 180 cm. Die zweite Naht (gestrichelt) deutet eine sichtbare Naht am Produkt an. Hier sollten defintiv keine sensiblen Daten von Dir liegen.

Der Klettverschluss an der unteren Kante befindet sich immer im Produkt und schliesst das bedruckte Cover des Produktes. Der Verschluss ist nicht sichtbar und befindet sich, wenn nicht anders genannt, immer unten.

Das Label unserer Produkte befindet sich bei den Sitzsäcken rechts am oberen Rand und ist im Template nur zur Orientierung eingezeichnet. Es wird nicht gedruckt. Allerdings sollten hier ebenfalls keine sensiblen Daten liegen. Bei unseren Sitzhockern und Bodenkissen steht das Label seitlich am Produkt ab.

Gestalten unserer bedruckbaren Produkte

Template vom Sitzsack Lounger


Bilddaten

Die Auflösung Deiner Bildaten sollte mindestens 150 ppi betragen.

Gestalten unserer bedruckbaren Produkte

Eine ausreichend hohe Auflösung ist auch beim Digitaldruck wichtig.

Speichern

Deine Daten müssen in CMYK (max. 300 % Farbauftrag) angelegt sein, da sonst Farbabweichungen im Endprodukt auftreten können. Sollten Deine Daten in einem anderen Farbraum angelegt sein, werden wir diese ohne Haftung in CMKY mit max. 300% Flächendeckung umwandeln.

Wandle bitte alle Schriften in Pfade um und reduzieren alle Transparenzen.

Entferne alle Markierungen und speichere Deine Daten als PDF oder TIF ab.

Bitte bette keine Profile in Deine Druckdaten ein.

Wenn Du Fragen zu unserer Gestaltungsvorlage hast oder Hilfe benötigst, helfen wir Dir gerne weiter. Schreibe uns einfach eine Mail mit Deinem Anliegen an help@my-lounge.de